Haus Dagmar | Impressum  | Datenschutz

Dagmar Knobl

Dorfstraße 3

6782 Silbertal

 

Telefon & Fax: +43 (0)5556 753 14

fewo@haus-dagmar.at

www.haus-dagmar.at

Haus Dagmar

Haus Dagmar

4 Edelweiß Auszeichnung

Der Bergsommer im Montafon

Wanderwege | (E-) Mountainbiken | viele Wanderrouten ab Silbertal

Entdeckungswanderwege für die ganze Familie (Gaglaweg, Litzbachweg, Silberpfad)

Abwechslungsreiche Sommeraktivitäten

erwarten dich im Montafon.

Der Wintertraum im Montafon

Skifahren | Langlaufen | Winter- und Schneeschuhwandern

Rodeln und im Schnee toben

Sommer aktiv im Montafon

Alles über die Sagenspiele findest du unter

www.sagenfestspiele.at

Rauschende Gebirgsbäche, grüne Wiesen und Wälder, duftendes Gras, das Läuten von Kuhglocken und Berge zum Erklimmen ob zu Fuß oder mit einer der 19 Bergbahnen im Montafon, Brandnertal und Klostertal. Das Montafon wartet mit einer Vielzahl an Aktivitäten für Dich und  Deine Familie. Sei es beim Wandern, (Mountain-)Biken und Klettern. Entdecke unsere Familienwanderwege mit Informationen über Natur und Tiere.

Fliege mit dem Flying Fox über den Stausee oder in rasanter Fahrt mit dem AlpineCoaster. Wandern und  Rutschen zugleich im größten Waldrutschenpark, Wandere mit Lamas oder genieße den bekannten „Sura Kees“ auf einer unserer vielen Alpen.

 

Der Freizeitpass öffnet Dir viele Möglichkeiten für deinen Urlaub.

Funkelnde Eiskristalle glitzern im Licht der Sonne, der Schnee knirscht unter jedem deiner Schritte und dazu die traumhaft schöne Landschaft des Montafon.

Winter aktiv im Montafon

Kristallklare Luft, blauer Himmel, glitzernder Schnee. Winterurlaub im Montafon/Silbertal. Es warten auf Dich 79 Liftanlagen und 297 bestens präparierte Pisten und Funparks laden Dich in 7 Wintersportgebieten (Silvretta Montafon, Hochjoch-Zamang, Kristberg, Golm, Gargellen, Silvretta Bielerhöhe, Brandnertal) um von Dir erkundet zu werden. Auf den Skiern oder auf dem Snowboard kannst Du dich auspowern.

Auch abseits der Pisten gibt es viele Möglichkeiten die Natur zu entdecken. Auf gut präparierten Langlaufloipen und Wanderwegen oder Schneeschuhwandern im Tiefschnee. Austoben im Schnee, und Schlitten fahren, im Liegestuhl die Sonne genießen oder einfach nur abschalten vom Alltag. NEU! Eisklettern auf der Silvretta Bielerhöhe.

 

Mit der Montafon Brandnertal Card kannst Du unsere Berge ganz nah erleben.

Sagenfestspiele - kulturelles Highlight

Kulisse der Sagenfestspiele

Top Event im Montafon - Montafoner Sagenfestspiele auf der Freilichtbühne in Silbertal. Wir drehen das Rad der Zeit zurück.

auf der größten Freilichtbühne Europas

Die Montafoner Sagenfestspiele auf einer der größten Freilichtbühnen Europas verzaubern Dich in eine geheimnisvolle, faszinierende, mystische und sagenhafte Welt. Alte Sagen werden hier wieder zum Leben erweckt und von 50 Laienschauspielern auf einer imposanten Naturkulisse aufgeführt. Ein Blick hinter die Kulissen ist immer Freitag und Samstag von 16.30 – 17.30 gratis möglich. Höre über Menschen mit außergewöhnlichen Kräften, Sehe das harte Leben früher, Spüre das Geheimnisvolle und Verbotene. Lass Dich entführen in eine andere Welt ...

Premiere der Montafoner Sagenfestspiele 2019

Die Veranstaltungen im Montafon

Ohrwurm "Muntafu"

von Falco Luneau feat. Du&Du

VERSE 1  

I spür a Hennahut wenn i am Piz Buin hock

und ka kaum beschrieba was des met miar tuat

Wia d Sonna iahri letschta warma Strahla

of d’Bergspitz wörft, si färbt in a roti Gluat

I komm mr vor I hock i ra Asichtskarta

vo dem wo des plant hot züh i echt dr Huat

I treg an Stolz im Härza, bin an Pionier im Geischt

als a Kind vo da Bärga hon miar des im Bluat

 

CHORUS

Jo Muntafu, mi dahem bischt Du

(Du - Du - Dudu, Du - Du - Duduu - Du)

Muntafu, mi dahem bischt Du

 

VERSE 2

Alle Lüt wo vo dos do iher fahran

sahan d Schönheit was miar vor dr Hustür hon

Si hon a enzigs mol üsri Bergluft grocha

wöran süchtig dass sie gära wedr kon

Miar tälan sogar üsr ägas Näscht met da Gescht

wenn’s hart of hart kunt wil miar allig a Plätzli hon

Miar sen zwor Ägagrin doch miar hon oh Fingerspitzagfühl

i da Gene wil miar üsran Scharm verston

 

BRIDGE

Du märkscht erscht wenn da goscht

was met ägna Oga gsaha hoscht

und dass Hemweh oh ke Grenza kennt

des Tal isch diar of d Netzhut brennt

 

CHORUS

Jo Muntafu, mi dahem bischt Du

(Du - Du - Dudu, Du - Du - Duduu - Du)

Auf Du und Du, met am Muntafu

auf einen Blick

<